Aktuelles
#Here I stand! Poster-Ausstellung zur Reformation
  • 28. August 2017

  • /

In der Petrikirche wird von Sonntag, 17. September, bis zum 12. November die Poster-Ausstellung „#Here I stand – Martin Luther, die Reformation und die Folgen“ zu sehen sein. Mit modernen, wissenschaftlich fundierten und attraktiv gestalteten Infografiken zeigt die Ausstellung die wichtigsten Stationen der Reformationsgeschichte und ihre Auswirkungen bis heute. Ausgehend von der Biografie Martin Luthers wird ein Blick in die Zeit vor der Reformation geworfen. Sie zeigt zudem die reformatorische Dynamik, behandelt Geschlechterrollen sowie die Ausbreitung des Protestantismus und bietet eine kostenlosen Reformations-Rallye auf dem Smartphone.

Die Ausstellung ist zu sehen während der Öffnungszeiten der Petrikirche, für Gruppen und Schulklassen auch auf Anfrage (Kontakt: Pfarrerin Annegret Cohen, Tel. 43 47 70, oder Pfarrer Dietrich Sonnenberger, Tel. 444 95 75). Die Predigt zur Eröffnung der Ausstellung am 17.9. um 11.15 Uhr hält Pfarrerin Cohen.